top of page
Search

FIRST SOLAR - FUNDAMENTAL ÜBERZEUGEND?


#FirstSolar, der US-amerikanische Hersteller von Solarmodulen, meldete im dritten Quartal einen Gewinn im Vergleich zu einem Verlust im Vorjahr.


Überzeugend erscheinen insbesondere aber nicht nur die Fundamentaldaten.


Die Ergebnisse für das vierte Quartal 2023 sollen am 21. Februar 2024 veröffentlicht werden.


DAS GIBT ES NEUES UND FUNDAMENTALES …

Sales per Business

First Solar, Inc. ist auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Photovoltaik-Solarmodulen spezialisiert.


Der Nettoumsatz gliedert sich wie folgt nach Aktivitäten:


  • Verkauf von Photovoltaikmodulen (92,7%);

  • Verkauf von Photovoltaikanlagen (5,9%).

  • Sonstiges (1,4%).




Der Nettoumsatz verteilt sich geografisch wie folgt: USA (83,7 %), Chile (6,6 %), Frankreich (2,6 %), Japan (1,8 %), Indien (1,4 %) und andere (3,9 %).



Anzahl der Mitarbeiter: 5,500

(Quelle: Marketscreener)


Die Marktkapitalisierung beläuft sich auf etwa 17.05 Milliarden US-Dollar.

Sales 2023

​3.48B

​Sales 2024

4.57B

Capitalization

17.05B

Net income 2023

831M

​Net income 2024

1.46B

EV / Sales 2023

4,53x

Net cash position 2023

1.3B

​Net cash position 2024

1.17B

EV / Sales 2024

​3,47x

P/E ratio 2023​

20,6x

​P/E ratio 2024

11,9x

Employees

​5,500

(Quelle: Marketscreener)


First Solar, Inc. gab am 31. Oktober die Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2023 bekannt.


Für das dritte Quartal meldete First Solar einen Nettoumsatz von 801 Millionen US-Dollar, ein Rückgang um 10 Millionen US-Dollar im Vergleich zu 811 Millionen US-Dollar im Vorquartal.


Dem Bericht zufolge war der Rückgang vor allem auf einen Rückgang der verkauften Modulmengen zurückzuführen.


Das Unternehmen hat seine Prognose für 2023 aktualisiert und behält seine Nettoumsatzprognose zwischen 3,4 und 3,6 Milliarden US-Dollar bei.


Der Nettogewinn belief sich im Berichtsquartal auf 268 Millionen US-Dollar, verglichen mit einem Verlust von 49 Millionen US-Dollar im gleichen Zeitraum des Vorjahres.


DIE STIMMEN DER ANALYSTEN …


Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 231.82 US-Dollar.

Das maximale Kursziel liegt bei 326.00 US-Dollar.

Das niedrigste Kursziel liegt bei 185.00 US-Dollar.


DIE CHARTTECHNIK …



Mit den Starken fundamentalen Zahlen vom Quartalsbericht könnte auch im Chart eine Trendwende eingeleitet worden sein. Eine Unterstützung, rückwirkend bis September 2022 könnte entstanden sein.


DIE UMBRELLA STRATEGIE …

Derzeit beträgt die Performance von First Solarim Wikifolio UMBRELLA -3.8% Prozent.



Das Fazit…


Der Solarhersteller First Solar weist innerhalb eines Jahres eine robuste Finanzleistung auf, was sich in einer positiven Entwicklung des Nettogewinns/-verlusts zeigt. Der von einem Verlust von 49 Millionen US-Dollar im Jahr 2022 auf einen Nettogewinn von 268 Millionen US-Dollar im dritten Quartal anstieg.


Befeuert die fundamentale Stärke jetzt auch eine potenzielle Trendwende?



Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.

Entscheiden Sie selbst.


Wir freuen uns, wenn Sie sich auch für unseren neuen MUMAK Innovation Fonds interessieren.



Offenlegung:


“Die von Ritschy Dobetsberger betreuten Wikifolio Zertifikate, der Publikumsfonds MUMAK Innovation und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.


Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.


Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”




Kommentare


bottom of page